Skip to navigation Skip to content

Kur und Prävention

Krankengymnastik im Gesundheitszentrum
Krankengymnastik im Gesundheitszentrum

Langjährige Erfahrung, medizinische Kompetenz und ein breit gefächertes therapeutisches Angebot sind die tragenden Säulen einer Therapie im Gesundheitszentrum. Im Mittelpunkt steht immer die ganzheitliche Betrachtung und Behandlung des Menschen.

Bei folgenden Gesundheitsproblemen sind wir bestens auf Sie eingerichtet (Heilanzeigen):

  • Rheumatische Erkrankungen (Rheuma)
  • Bandscheiben- und Wirbelsäulenschäden
  • Unfallverletzungen und Operationen am Bewegungsapparat (Nachbehandlung)
  • Gelenkerkrankungen, Arthrosen
  • Stressbedingte Krankheiten und Stressbewältigung
  • Allgemeine Revitalisierung

Zu unseren medizinischen Leistungen gehören:

  • Stationäre Heilverfahren, Anschlussheilbehandlungen und Rehabilitationen in Zusammenarbeit mit dem Moorsanatorium - Kurhotel am Reischberg, der Rehabilitationsklinik Bad Wurzach oder der Evang. Frauen- und Mütterkurklinik.
  • Ambulante oder teilstationäre Vorsorge und Rehabilitation ("offene Badekur")
  • Ärztliche Verordnungen (Therapien auf Rezept)
  • Präventionsangebote

Bitte sprechen Sie immer mit Ihrem Hausarzt oder behandelnden Arzt, bevor Sie sich in eine Therapie begeben. Oftmals haben Sie Anspruch auf Erstattung zumindest eines Teils der Behandlungskosten. Im Rahmen der Gesundheitsvorsorge gewähren derzeit auch viele Krankenkassen Zuschüsse zu Präventionsangeboten. Informieren Sie sich am besten schon vor Ihrer Entscheidung für einen Gesundheitsurlaub bei Ihrer Krankenkasse.